TeddyTeddy kocht


Osternachmittag
Möhrentorte
Selbstgemachter Eierlikör

                Startseite      Teddy
siehe auch Ostern      Getränke
Zubereitungszeit 20 Minuten, Backzeit 40 Minuten
  • 4 Eier
  • 200g Zucker
  • Saft und abgeriebene Schale einer unbehandelten Zitrone
  • 70g Speisestärke
  • 80g Mehl
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 250g Möhren, fein geraspelt
  • 150g gemahlene Mandeln
  • Puderzucker
    Möhrentorte
Schlagen Sie die Eier mit dem Zucker sehr schaumig und rühren Sie den Zitronensaft unter. Vermischen Sie die Speisestärke, das Mehl, Backpulver, Möhren, Zitronenschale und Mandeln und geben Sie alles zusammen in die Eimasse. Noch einmal kräftig rühren. Fetten Sie eine Sprigform ein und streuen Sie diese mit Mehl aus. Geben Sie den Teig in die Form und schieben Sie diese in den vorgeheizten Backofen (E-Herd 200C, Heißluft 150-160C, Gasherd Stufe 3, ca 45Minuten). Den Kuchen aus der Form nehmen und abkühlen lassen. Dann mit Puderzucker bestreuen.
AB CD EFG HIJ KLM NOP QRS TUV WZ
            
siehe auch
Saltimbocca Vorspeisen
Pfannekuchen Alle Rezepte
Fleisch Weltweit